1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Warmes Wetter beschleunigt Obstblüte

Früher als üblich beginnt in diesem Jahr in Deutschland die Obstbaumblüte. Schon zu Ostern sollen in den Anbaugebieten die Kirschblüten zu sehen sein.

Im "Alten Land" in der Nähe von Hamburg rechnen die Obstbauern mit einer besonders frühen Blüte. Die Kirschbäume im größten Obstanbaugebiet Deutschlands haben ihre Knospen bereits geöffnet. Ihre Vollblüte wird in der Osterwoche erwartet, die der Apfelbäume wenige Tage später. Der jeweils aktuelle Stand lässt sich am Blütenbarometer des örtlichen Tourismusvereins ablesen.

Abhängig von den Temperaturen könnte in der süddeutschen Bodenseeregion die Vollblüte der Obstbäume bereits zum Wochenende erreicht sein. Verglichen mit dem langjährigen Jahresmittel etwa 2 bis 3 Wochen früher. Grund hierfür sind die warmen Temperaturen im März und die zahlreichen Sonnenstunden.

Etwa drei sonnige und warme Tage im Frühjahr reichen aus, um die Bäume zum Blühen zu bringen.