1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx à la carte

Warmer Räucheraal mit Schweinebauch

Mit Panoramablick über London kann man im Londoner Tower 42 ausgewiesene englische Küche genießen. Chefkoch Adam Gray bereitet für uns im Restaurant Rhodes 24 Räucheraal mit Schweinebauch zu.

default

Räucheraal mit Schweinebauch

Warmer Räucheraal mit Schweinebauch

ZUTATEN
(pro Person)

30 gr Räucheraal

40 gr Schweinebauch, ohne Haut

1 Löffel Sauce Hollandaise

1 Ei (pochiert)

1 Lauchzwiebel

eine Handvoll verschiedene Blattsalate (z.B. Frisee, Rucola,
Radiccio, Brunnenkresse, Erbsensprossen etc)

ZUBEREITUNG:
Den Aal unter einem Grill aufwärmen bis er heiß ist.
Den Schweinebauch in einer Pfanne kurz anbraten und dann im Ofen etwa
30 Minuten garen, bis er knusprig ist.
Die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden und in Butter blanchieren.
Die Salate mischen und mit Zitronendressing beträufeln.

Den heißen Aal auf einen Teller legen, das pochierte Ei darauf
platzieren und mit einem Löffel Sauce Hollandaise übergießen.
Die blanchierten Lauchzwiebeln auf die andere Seite des Tellers geben
und den knusprigen Schweinebauch darauf anrichten.
Mit dem Salat servieren.

Audio und Video zum Thema