1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wall Street hat zweitbestes Jahr hinter sich

An der Wall Street läuft es wie geschmiert: Nach Berechnungen des obersten New Yorker Finanzbeamten Thomas DiNapoli haben die Finanzfirmen mit ihren Geschäften am wichtigsten Handelsplatz der Welt im vergangenen Jahr insgesamt 27,6 Milliarden Dollar (20 Mrd Euro) verdient. Das ist das zweitbeste Ergebnis aller Zeiten. Nur in einem einzigen Jahr scheffelten die Banken und Handelshäuser noch mehr Geld: Ausgerechnet 2009, als der Staat die trudelnde Branche mit milliardenschweren Hilfen aufpäppelte und die Notenbanken die Märkte mit billigem Geld fluteten, kassierten die Wall-Street-Firmen sage und schreibe 61,4 Milliarden Dollar.