1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Walker gewinnt Gold über 400 Meter Hürden

Melaine Walker aus Jamaika hat die Gold-Medaille über 400-m-Hürden gewonnen und damit die Nachfolge von Doping-Sünderin Fani Halkia (Griechenland) angetreten. Die 25 Jahre alte Weltranglistenerste Walker lief 52,64 Sekunden und holte damit bereits das vierte Leichtathletik-Gold für den Karibik-Staat in Peking. Silber gewann Sheena Tosta (USA/53,70), Bronze Tasha Danvers (Großbritannien/53,84).