1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Wahlsieg für Präsident Chávez

Der Amtsinhaber Hugo Chavez hat in Venezuela die Präsidentschaftswahl gewonnen, mit mehr als 54 Prozent der Stimmen. Herausforderer Henrique Capriles kam auf knapp 45 Prozent. Die Wahlbeteiligung war hoch. Vor allem der Sozialist Chávez konnte seine Anhänger mobilisieren. Gerade in den Armenvierteln stimmten viele Menschen für iChávez. Er jetzt bleibt Präsident in Venezuela bis 2019.

Video ansehen 01:36