1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW-RADIO

Wahl-Reise 2002: Multi-Kulti in Mannheim

Die 1995 fertiggestellte Sultan-Selim-Moschee im Mannheimer Stadtteil Jungbusch ist die größte in Deutschland.

default


Sie hat für rund 2500 Gläubige Platz und bietet an Einrichtungen alles, was man von einem modernen Gotteshaus erwartet. Aber wie modern ist der hier gelehrte Islam? Und wie steht es mit dem Zusammenleben zwischen Moslems und Christen in Mannheim, vor allem seit dem 11. September? Bekir Alboga ist der stellvertretende Imam und hat schon aus beruflichen Gründen ständig mit dieser Frage zu tun. Christoph Hasselbach spricht mit ihm.

  • Autorin/Autor DW-Reporter: Christoph Hasselbach
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ZcF
  • Autorin/Autor DW-Reporter: Christoph Hasselbach
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ZcF