1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wadan-Werften haben wieder Arbeit

Die insolventen Wadan-Werften können den Bau von zwei Fähren für den letzten verbliebenen Kunden wieder aufnehmen. Grundlage für den Weiterbau der beiden Fähren sei die Gewährung eines Massekredits, teilte Wadan-Insolvenzverwalter Marc Odebrecht mit. Vertragliche Einzelheiten seien angesichts der Insolvenz angepasst worden. Der Massekredit in Höhe von 190 Millionen Euro sollte zu 90 Prozent vom Bund und zu zehn Prozent von einem Bankenkonsortium kommen. Der Bau der beiden Fähren soll auf den Werften in Wismar und Rostock-Warnemünde vor Ende des Monats wieder aufgenommen werden.