1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW will spanische Tochter nicht aufgeben

Der größte europäische Autobauer Volkswagen hat nach eigenen Angaben keine Pläne, seine spanische Tochter Seat aufzugeben. 'Der Verkauf von Seat oder eine Schließung des Werkes in Martorell ist kein Thema', sagte ein VW-Sprecher am Freitag in Wolfsburg. Er wies einen Bericht des Magazins 'Der Spiegel' zurück, wonach Seat womöglich das Aus drohe. Das Nachrichtenmagazin hatte berichtet, Seat müsse bis Mitte 2006 Absatz und Ertrag deutlich steigern, um weitere Investitionen in neue Modelle zu rechtfertigen. Gelinge dies nicht, könnte der VW-Konzern die Seat-Fabrik in Martorell für die Fertigung von Modellen anderer Konzernmarken nutzen. Die Marke Seat könnte chinesischen Autoherstellern zum Kauf angeboten werden.

  • Datum 16.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7BTc
  • Datum 16.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7BTc