1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW will Golf-Produktion von Belgien nach Deutschland verlagern

Der Autobauer Volkswagen will die Produktion des Modells Golf von Brüssel nach Deutschland verlagern. In Zukunft soll das wichtigste Modell des Konzerns in Europa nur noch in zwei Werken produziert werden, nämlich in Wolfsburg und Mosel bei Zwickau. Damit ließe sich der Golf günstiger bauen. Allerdings sei noch keine endgültige Entscheidung gefallen, sagte Konzernsprecher Cord Dreyer. Bei Volkswagen in Brüssel stehen die Bänder seit Freitag still. Die Beschäftigten protestieren damit gegen mögliche Stellenkürzungen. Der Autohersteller hatte zu Anfang November angekündigt, nach dem Personalabbau in Deutschland auch in weiteren westeuropäischen Ländern Stellen streichen zu wollen. Der Golf-Abzug würde das Werk Brüssel hart treffen. Neben dem Golf wird dort noch der kleinere Polo gebaut, dessen Produktion erst angelaufen ist.

  • Datum 21.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Q0J
  • Datum 21.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Q0J