1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW und Abu Dhabi planen Zulieferwerk im Golfemirat

Die Volkswagen AG und Abu Dhabi haben sich nach offiziellen Angaben im Grundsatz darauf geeinigt, ein Unternehmen zur Fertigung von Autoteilen im dem Golfemirat zu gründen. Die Investitionssumme gab der Vorsitzende des Wirtschaftsbüros von Abu Dhabi, Scheich Hamed bin Sajed al-Nahajan, am Montag mit umgerechnet 1,13 Milliarden Euro an. Ein VW-Sprecher bestätigte am späten Montagabend, dass gemeinsam mit Abu Dhabi und lokalen Investoren eine Gesellschaft zur Ansiedlung von Zulieferbetrieben gegründet worden sei. Man wolle bei der Produktion die günstigen Energiepreise in dem Golfemirat nutzen.

  • Datum 07.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Xgd
  • Datum 07.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Xgd