1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

VW präsentiert den neuen Golf (04.09.2012)

Weltpremiere für den Golf 7 +++ Starttermin Hauptstadtflughafen erneut verschoben +++ Lettlands Zweifel am Euro +++ Chinesischer Solarkonzern in roten Zahlen

Zahraeder am Stand eines Waelzlagerherstellers (AP)

Deutschland Wirtschaft Symbolbild Konjunktur IFO

Audio anhören 15:36

Wirtschaft (04.09.2012)

VW

Die siebte Generation des in Europa meistverkauften Autos wird heute abend in Berlin enthüllt: Volkswagen stellt die neueste Version seines Verkaufsschlagers Golf vor. Zahlreiche Gäste und VW-Manager werden in der Neuen Nationalgalerie erwartet. Das neue Modell gilt als Gradmesser für den zukünftigen Erfolg des Wolfsburger Autobauers.

Hauptstadtflughafen

Desaster oder Lachnummer? Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens Berlin-Brandenburg wird erneut verschoben. Der Starttermin des Großflughafens soll jetzt nicht im März, sondern erst im Herbst 2013 sein. Die für kommende Woche geplante Aufsichtsratssitzung der Flughafengesellschaft wurde auf diesen Freitag vorgezogen.

Lettland und der Euro

Lettland ist seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. 2008 gerieten die Balten in eine tiefe Wirtschaftskrise. Lettland stand kurz vor dem Staatsbankrott. Der IWF und die Europäische Union sprangen der Regierung in Riga mit einem Milliarden-Kredit zur Seite. Aber sie knüpften die Hilfe an strenge Sparauflagen, die Lettland auch erfüllte. Das Land erholt sich, die Reformen tragen Früchte. Nun wollen die Balten den Euro einführen. Doch die Zweifel in der Bevölkerung an der europäischen Gemeinschaftswährung wachsen.

Solarkonzern LDK

Zu Jahresbeginn stieg der chinesische Solarkonzern LDK beim Konstanzer Unternehmen Sunways ein. Mittlerweile halten die Chinesen mehr als 70 Prozent der Anteile. Doch der Solkarkonzern LDK steht zu Hause wirtschaftlich miserabel da.

Audio und Video zum Thema