1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW mit Russland-Plänen

Europas größter Autokonzern Volkswagen erwägt nach Angaben eines Sprechers den Bau einer Fabrik in Russland. Derzeit gebe es allerdings noch keine konkreten Pläne. Verschiedene russische Behörden hätten sich jedoch dafür stark gemacht. Allerdings seien dafür zahlreiche regulatorische Hindernisse zu überwinden. Eine Entscheidung darüber könne in den kommenden Wochen fallen. Eine zunehmende Kaufkraft mache Russland für die weltweit führenden Automobilhersteller interessant, die in ihrer Heimat mit Absatzschwierigkeiten zu kämpfen haben. Der US-Konzern Ford stellt bereits seit Juli Autos nahe St. Petersburg her und plant in diesem Jahr dort 12.000 bis 15.000 Wagen zu produzieren.

  • Datum 24.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Fa6
  • Datum 24.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Fa6