1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW mit erhöht den Absatz

Dank des Sparprogramms und gestiegener Fahrzeugverkäufe hat der Volkswagen-Konzern sein Ergebnis im Jahr 2005 deutlich verbessert. Weltweit wurden 5,2 Millionen Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, rund drei Prozent mehr als im Vorjahr. Gegenüber dem Vorjahr wuchs das Ergebnis vor Steuern um fast 60 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro. Die Marken Audi und Skoda erzielten gute Ergebnisse, Sorgen bereiten dagegen die Marken Volkswagen und Seat. VW-Chef Pischetsrieder sagte, ohne Restrukturierung der Marke VW sei die Zukunft des gesamten Konzerns in Gefahr. Genaue Angaben zum Sanierungsprogramm machte er nicht.

  • Datum 07.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85KS
  • Datum 07.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85KS