1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW-Gewinn schrumpft deutlich

Absatzrückgänge, die Euro-Stärke und hohe Anlaufkosten für neue Modelle haben Volkswagen in den ersten sechs Monaten des Jahres einen Gewinneinbruch von über 57 Prozent beschert. Das Ergebnis nach Steuern sank von 1,4 Milliarden Euro im ersten Halbjahr 2002 auf nun 596 Millionen Euro, wie der Konzern am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Der Umsatz sank um 2,8 Prozent auf 42,8 Milliarden Euro. Für das Gesamtjahr erwartet Volkswagen, dass das operative Ergebnis insbesondere auf Grund von Sondereinflüssen durch Restrukturierungen in Brasilien deutlich unter dem des Jahres 2002 liegen wirde. In Brasilien hat VW acht Prozent Marktanteil verloren und muss sich deswegen von 4.000 Mitarbeitern trennen. Dafür will der Konzern 90 Millionen Euro aufbringen.

  • Datum 25.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3utB
  • Datum 25.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3utB