1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW-Finanztöchter beantragen staatliche Finanzhilfen

Die beiden Finanztöchter des Autobauers Volkswagen haben bei der Bundesregierung Anträge auf staatliche Garantierahmen gestellt. Volkswagen Financial Services (VWFS) und die VW Bank wollen damit die Refinanzierung von Autokrediten absichern, wie ein VW-Sprecher am Dienstag in Braunschweig einen Bericht der Onlineseite der «Financial Times Deutschland» bestätigte. Weitere Einzelheiten wollte der Sprecher nicht nennen. VWFS und die VW Bank dienen der Absatzförderung des Autobauers, indem sie beispielsweise Leasingverträge für Neuwagen des Konzerns finanzieren. Bis Ende September 2008 hatten die Finanztöchter einen Gewinn von 744 Millionen Euro zum Konzernergebnis beigesteuert. Die Finanzsparte hat nach eigenen Angaben nicht in das problembehaftete Geschäft mit US-Subprimekrediten investiert.