1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW erzielt 2007 Absatzrekord

Der gesamte VW-Konzern hat im vergangenen Jahr trotz rückläufiger Zahlen in Deutschland einen weltweiten Absatzrekord erzielt. Der Verkauf von Autos der Marken Volkswagen, VW, Audi, Skoda, Seat, Bentley, Lamborghini und Bugatti stieg 2007 um 7,9 Prozent auf nahezu 6,2 Millionen, teilte das Unternehmen mit. Die Automarke Volkswagen will bis 2018 ihren Absatz weltweit auf 6,6 Millionen Autos nahezu verdoppeln. Dazu erwägt das Unternehmen den Bau eines neuen Werks in Mexiko, Kanada oder den USA. Nach US-Medienberichten sind Standorte in North Carolina, South Carolina und Georgia im Gespräch. Eine Entscheidung sei in der ersten Jahreshälfte zu erwarten, teilte der Vorstgand von Volkswagen of America mit. Allein der US-Absatz soll von 330.000 im Jahr 2007 auf 800.000 im Jahr 2018 steigen.