1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW bei Scania am Ziel

Die Übernahme des schwedischen Lastwagenbauers Scania durch Volkswagen ist perfekt. Alle kartellrechtlichen Genehmigungen aus mehreren Ländern lägen nun vor, teilte VW am Donnerstag in Wolfsburg mit. Der Mehrheitserwerb solle voraussichtlich am 22. Juli vollzogen werden. Die EU-Kommission hatte den Plänen Mitte Juni zugestimmt. Der Anteil von VW steigt dadurch von 38,0 auf knapp 69 Prozent der Stimmrechte. Weitere 17 Prozent hält der Nutzfahrzeugbauer MAN, bei dem VW mit fast 30 Prozent ebenfalls größter Anteilseigner ist. MAN hatte sich vergeblich um eine Scania-Übernahme bemüht.