1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW-Arbeiter in Mexiko wollen 12,5 Prozent mehr Lohn

Bei den Tarifverhandlungen für das mexikanische Volkswagen-Werk in Puebla haben die Gewerkschaften 12,5 Prozent mehr Lohn gefordert. Sollte es in einer Woche keine Einigung geben, drohe ein Streik, sagte ein Gewerkschaftssprecher. Bislang habe Europas größter Autobauer noch kein Angebot vorgelegt.

  • Datum 12.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72i2
  • Datum 12.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72i2