1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW-Affäre: Konzernspitze erhebt neue Vorwürfe gegen Schlüsselfigur

In der VW-Korruptionsaffäre hat die Konzernspitze neue Vorwürfe gegen eine der Schlüsselfiguren erhoben. In einem Interview des Magazins «Stern» warf VW-Chef Bernd Pischetsrieder dem früheren Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer vor, dieser habe versucht, Menschen «abhängig» zu machen. «Es gibt eine Reihe von Mitarbeitern, die mir sagten, von ihm Geld angeboten bekommen zu haben, es aber nicht angenommen hätten», sagte Pischetsrieder.

  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75hU
  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75hU