1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VW übernimmt italienische Design-Firma

Der Autobauer Volkswagen übernimmt den italienischen Design-Spezialisten Italdesign Giugiaro. Der Konzern beteiligt sich mit 90 Prozent an dem Unternehmen mit Sitz in Turin. Das teilte VW mit. Konzernchef Martin Winterkorn sagte, Italdesign werde für die weltweite VW-Wachstumsstrategie einen wichtigen Beitrag leisten. Volkswagen will bis 2018 weltgrößter Autobauer werden. Derzeit ist der Wolfsburger Konzern hinter Toyota und dem US-Autobauer General Motors die Nummer drei. Der VW-Absatz soll sich auf rund zehn Millionen Fahrzeuge jährlich erhöhen, auch die Ertragskraft soll steigen. Im vergangenen Jahr verkaufte VW rund 6,3 Millionen Fahrzeuge.