1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Vorruhestand mit 58 bei VW

Der Autobauer Volkswagen hat sich einem Zeitungsbericht zufolge mit dem Betriebsrat auf ein neues Altersteilzeitmodell geeinigt. Die neue Regelung solle es Arbeitnehmern ermöglichen, mit 58 Jahren und sechs Monaten aus dem Arbeitsleben auszuscheiden, berichtete die 'Hannoversche Allgemeine Zeitung' am Freitag. Die VW-Tarifkommission der IG Metall habe einer entsprechenden Änderung des Tarifvertrages am Donnerstag zugestimmt. Niedersachsens IG-Metall-Chef Hartmut Meine forderte weitere Vereinbarungen nach dem VW-Modell und eine Abkehr von einer pauschalen Rente mit 67 Jahren.

  • Datum 03.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7w5a
  • Datum 03.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7w5a