1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Von Leipzig nach Köln

Europas größte Messe für Computer- und Videospiele Games Convention zieht von Leipzig nach Köln. «Wir werden diese Veranstaltung von 2009 an jährlich im September durchführen», sagte der Geschäftsführer der Koelnmesse, Oliver P. Kuhrt, am Montag in Berlin. Die Messe werde den Namen GAMESCom tragen. Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) habe sich unter anderem wegen der guten Anbindung des Kölner Messegeländes an das Verkehrsnetz für die Stadt am Rhein entschieden. 2007 lockte die Games Convention rund 185 000 Besucher nach Leipzig.