1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Von der Leyen will Schwulenehe nicht antasten

Niedersachsens Sozialministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Ehe homosexueller Paare im Fall einer
Regierungsübernahme der Union nicht antasten. "Ich sehe im Moment überhaupt keinen Handlungsbedarf, den Status quo zu verändern", sagte die Politikerin. Von der Leyen ist im Wahlteam von Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel (CDU) für Gesundheits- und Familienpolitik zuständig und gilt als Minister-Kandidatin.
  • Datum 27.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/76LY
  • Datum 27.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/76LY