1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Von der Insel aufs Festland

Die Straße von Dover verbindet Inselbewohner und Festlandeuropäer. Rund um die Uhr pendeln Fähren mit Passagieren und Fracht zwischen dem britischen Dover und dem französischen Calais. Sie leben vom britischen Handel mit Europa.

Video ansehen 03:46

Kapitän Robin Bent lebt seit Jahrzehnten zwischen den Welten - als Fährschiffer auf der Spirit of Britain. Jährlich reisen 13 Millionen Passagiere auf der Strecke zwischen dem britischen Dover und dem französischen Calais. Doch sein Hauptgeschäft sind mittlerweile Fracht-Transporte: LKW, die Waren zwischen Festlandeuropa und den britischen Inseln ausliefern. Das Geschäft lohnt sich nur, wenn der Handel mit Europa floriert und der Konkurrenzkampf mit dem Eurotunnel sorgt für einen harten Preiskampf. Paul-Christian Britz hat Kapitän Robin Bent und seine Crew auf dem Weg von Dover nach Calais begleitet.