1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Von Atomkraftgegnern zu Solarpionieren: Wagner & Co Solartechnik

1979 haben einige Atomkraftgegner die Solartechnikfirma Wagner & Co gegründet. Heute sind es 350 Mitarbeiter die noch immer auf das Konzept der Selbstverwaltung schwören. Der Einheitslohn ist zwar mittlerweile passé, aber alle zwei Jahre werden die Führungskräfte von allen Mitarbeitern neu gewählt. Jetzt aber mussten Stellen abgebaut werden. Ist das das Ende der Sozialromantik?

Video ansehen 04:33
Bei Wagner & Co im hessischen Cölbe ist die Selbstverwaltung wichtiger Teil der Unternehmenskultur. Trotz 250 Mio. Umsatz im Jahr kann sich jeder als Gesellschafter bewerben. Derzeit sind 120 Mitarbeiter an ihrem Betrieb beteiligt. Die Gehaltsspreizung zwischen Putzfrau und Chef ist vergleichsweise gering, ein flexibles Arbeitszeitsystem gleicht die niedrigere Gehaltseinstufung für Höherqualifizierte aus. Die Wirtschaftsberatung Ernst&Young hat die Firma 2011 zum "Entrepreneur des Jahres" gekürt. Doch trotz der Energiewende muss die Firma nun Arbeitsplätze abbauen. Eine Reportage von Marc Dickgreber.