1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Vom Winde verweht

Sie ist ein traditionelles, aber auch sehr schnelles Segelschiff: die "Swan fan Makkum". Wer möchte, kann mit ihr auf Kreuzfahrt gehen.

default

Die "Swan fan Makkum" - im Hintergrund die "Stad Amsterdam"

Es ist der Traum eines jeden Seglers: einmal auf einem Großsegler unter vollen Segeln dem Horizont entgegen. Auf der "Swan fan Makkum" kann dieser Wunschtraum für jedermann in Erfüllung gehen. Gäste können auf diesem eleganten Zweimaster für eine Tagestour, oder auch für längere Törns "anheuern". Segelinteressierte können jederzeit mit anpacken und das Erlebnis von Wind und Wellen hautnah genießen.

Aber auch wer sich lieber verwöhnen läßt, ist auf der größten Brigantine (zweimastiges Segelschiff) der Welt gut aufgehoben. Ganze acht Mann der insgesamt 18köpfigen Besatzung kümmern sich nur um das leibliche Wohl der Gäste. In den Sommermonaten kreuzt der segelnde Schwan durch Nord- und Ostsee und ist für Gruppentörns mit bis zu 32 Personen zu chartern. Sie übernachten in 16 Doppelkabinen, alle mit eigener Dusche und Toilette.

Bei Tagesausflügen ohne Übernachtungen können sogar bis zu 120 Passagiere mit an Bord. Die "Swan fan Makkum" besitzt einen großen Tagesraum für Feiern, Empfänge oder Konferenzen. Und wer sich gar nicht mehr vom Großsegler-Gefühl verabschieden mag, begleitet das Segelschiff im Winter einfach in wärmere Gefilde.

WWW-Links