1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Volkszählungsdokumente von 1944 entdeckt

Im Frühsommer 1944 wurden die bis dahin verschonten Juden Ungarns nach Auschwitz deportiert und vergast. Bei Renovierungsarbeiten in Budapest sind nun durch Zufall Dokumente entdeckt worden, die dem ungarischen Holocaust viele tausend Namen geben.

Video ansehen 01:45