1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Volkswagen verkauft Europcar

Volkswagen verkauft seine Tochter Europcar für über drei Milliarden Euro. Neuer Eigner von Europas größter Autovermietung wird der französische Finanzinvestor Eurazeo, wie der Autokonzern am Donnerstag in Wolfsburg mitteilte. Der Bruttoerlös betrage rund 3,3 Milliarden Euro. Davon seien 1,3 Milliarden Euro Kaufpreis, zudem übernehme Eurazeo rund 2,1 Milliarden Euro Schulden. Der Aufsichtsrat von VW und die Aufsichtsbehörden müssen dem Verkauf noch zustimmen.

  • Datum 09.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85rB
  • Datum 09.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85rB