1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Volkswagen steigert Gewinn - Hohe Belastung durch Sanierung

Der VW-Konzern hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2006 deutlich gesteigert. Die Verkäufe stiegen um 14,2 Prozent auf 51,9 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Wolfsburg mitteilte. Der operative Gewinn vor Sondereinflüssen stieg sogar um 51,3 Prozent auf knapp über 2 Milliarden Euro. Das Ergebnis ist von zwei Sonderfaktoren geprägt: Der Konzern musste hohe Sanierungskosten von 1,3 Milliarden Euro bei der ertragsschwachen Kernmarke VW verkraften, wo ein millionenschweres Abfindungsprogramm zum Personalabbau läuft. VW will bis zu 20.000 Mitarbeiter abbauen. Dagegen stehen außerordentliche Erlöse von 300 Millionen Euro aus dem Verkauf von zwei Tochterfirmen.
  • Datum 27.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8rPg
  • Datum 27.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8rPg