1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Volkswagen in Südafrika erfolgreich

Der Autobauer VW hat seine Produktion in Südafrika ausgeweitet und sich als Nummer eins der Auto-Exporteure etabliert. «Die Produktion im Werk Uitenhagen ist von 78 000 Fahrzeugen im Jahr 2003 auf derzeit mehr als 112 000 gestiegen - ein Wachstum um 43 Prozent», erklärte der Leiter der südafrikanischen VW- Tochter, Andreas Tostmann, am Freitag. 40 000 davon - vor allem Golf- und Jetta-Modelle - wurden in die asiatisch-pazifische Region exportiert. Volkswagen habe trotz wachsender Konkurrenz im südafrikanischen Markt seinen Anteil von 21,5 Prozent halten können.
  • Datum 27.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7rkA
  • Datum 27.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7rkA