1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Volkswagen hebt Gewinnprognose an

Europas größter Autobauer Volkswagen hat seine Erwartungen für das laufende Geschäftsjahr nach oben geschraubt. Es werde nun damit gerechnet, dass Absatz und operatives Ergebnis die Vorjahreswerte deutlich übertreffen werden, teilte das Unternehmen nach einer Aufsichtsratssitzung am Mittwoch in Wolfsburg mit. Bisher schon war VW für 2010 von einer Verbesserung ausgegangen, hatte das aber nicht weiter klassifiziert. Absatz und operatives Ergebnis des Konzerns hätten sich in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres deutlich besser entwickelt als erwartet, hieß es. Insbesondere die hohe Nachfrage nach Konzernmodellen auf wichtigen Märkten wie Westeuropa, China und Nordamerika seien ausschlaggebend für den positiven Geschäftsverlauf. Darüber hinaus hätten sich Wechselkurseffekte positiv ausgewirkt. Diese Entwicklung werde sich voraussichtlich im Juni fortsetzen.