1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Vodafone will Netz modernisieren

Deutschlands zweitgrößter Mobilfunkanbieter Vodafone will im September damit beginnen, sein Netz flächendeckend auf die nächste Mobilfunkgeneration LTE aufzurüsten. Dadurch sollen nicht zuletzt deutlich schnellere drahtlose Internetverbindungen ermöglicht werden, wie Vodafone-Deutschland-Chef Friedrich Joussen am Mittwoch in Düsseldorf betonte. "Wir werden mittelfristig alle Basisstationen in Deutschland auf die nächste Mobilfunkgeneration LTE hochrüsten", kündigte er an. Der Konzern werde dabei sehr schnell auch mit der Erschließung der sogenannten weißen Flecken beginnen, - Regionen, in denen derzeit noch keine schnelle Internetanbindung vorhanden sei. Ziel sei es, den Kunden von Beginn an Geschwindigkeiten von 3 Mbit pro Sekunde anzubieten.