1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Medienentwicklung

Vlog-Serie: Was Nachwuchsjournalisten weltweit bewegt

Diese jungen Reporter aus verschiedenen Teilen der Welt setzen ihre Geschichten crossmedial um. Das Handwerk dazu haben sie in Trainings der DW Akademie gelernt. Hier stellen sie sich vor und berichten von ihren Plänen.

Mit ihrer Digitalstrategie "Akademie Beta" engagiert sich die DW Akademie für die freie Meinungsäußerung und den Zugang zu Informationen in der digitalen Welt. Ein wichtiger Bestandteil ist die Entwicklung von crossmedialen Aus- und Fortbildungsmodelllen zusammen mit unseren Partnerorganisationen. Die zukünftigen Medienprofis werden auf die Herausforderungen der digitalen Medienwelt vorbereitet und angeleitet, sie als Avantgarde voranzutreiben und um damit die digitale Teilhabe in ihrem Land zu stärken.


1. "Als Crossmedia-Journalistin nutze ich vor allem mein Smartphone"


Alter: 22
Land: Georgien
Ausbildung: Ivane Javakhishvili Tbilisi State University
Twitter: @Mchanturidze
Musik-Credit: CrumbSnatchers - Rubituckin

 

2. "Ich möchte die Limits von Mobile Reporting testen" 


Alter: 26
Land: Namibia
Ausbildungsinstitut: Technische Universität Dresden
Arbeitgeber: Namibian Broadcasting Cooperation
Twitter: @jaskenraider
Musik-Credit: Alexander Blue Man with long hair

 

3. "Artikel lesbarer machen"


Land: Tadschikistan
Ausbildung: Tajik National University
Twitter: @Mahastiid
Musik-Credit: Seastock - Runaway_Heart

 

4. "Ich bin ein Digital Native"


Alter: 28
Land: Bolivien
Ausbildung: "Pro Periodismo" - Fundación para el Periodismo
Twitter: @Rodolfohuallpa
Musik-Credit: Denis Bonfa- Latino Rock

 

5. "Ich muss los - komm mit!"


Alter: 26, 27, 25
Land: Deutschland
Ausbildungsinstitut: DW Volontariat
Twitter: @AmienChicago, @DanielBellut, @mgraciela_moran
Musik-Credit: DanyVin - Crazy Marten

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Newsletter

01_02_2012 Themenbild für Newsletter Ansprechpartner für weitere Verwendungszwecke: Sabrina.Tost@dw-world.de

Erfahren Sie mehr über die DW Akademie und abonnieren Sie unseren Newsletter. Einmal im Monat verschicken wir einen Überblick über unsere aktuellen Projekte und Veranstaltungen.