1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

"Viva San Fermin!"

Stierrennen in Pamplona (Foto: AP)

Neun Tage lang feiern die Spanier das Fest des heiligen San Fermin in Pamplona. Traditionell gehören auch die Stierrennen dazu: Mehrere Bullen werden auf einer 825 Meter langen Strecke ins Stadion geschickt - und bis zu 2000 hauptsächlich männliche Teilnehmer laufen vor ihnen her. Seit 1924 kamen dabei 15 Läufer ums Leben. Tierschützer kritisieren, dass die Tiere zu Unterhaltungszwecken gequält werden. Das Fest dauert noch bis zum 14. Juli. (dpa, AFPD)