1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kunst

"Vitaminbombe": Früchte in der Kunst

Ob Äpfel, Trauben oder Bananen: Früchte sind ein beliebtes Motiv und haben schon viele berühmte Künstler inspiriert. Die Ausstellung "Vitaminbombe" in Emden zeigt eine Auswahl der fruchtigsten Kunstwerke.

Anlässlich ihres 30. Geburtstags zeigt die Kunsthalle Emden in Niedersachsen eine ungewöhnliche Ausstellung: Früchte in der Kunst - mit Werken von Andy Warhol bis Pablo Picasso.

Ein fruchtiges Erlebnis

Die Kunstwerke entstammen der Privatsammlung des Unternehmers und Wissenschaftlers Rainer Wild. Über 300 Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen zum Thema Frucht sammelte er über einen Zeitraum von 40 Jahren an. Seine Sammlung ist weltweit einzigartig, davon fanden 115 ihren Weg in die Kunsthalle Emden.

Der Hang zum Obst, wenn auch nur gemalt, kommt nicht von ungefähr: Wild ist Gründer einer Stiftung, die sich seit 25 Jahren für gesunde Ernährung einsetzt. Gezeigt werden impressionistische Werke bis hin zu gegenwärtigen Exponaten. Insgesamt gibt es 15 verschiedene Kapitel innerhalb des Rundgangs, jeweils nach Fruchtsorten geordnet. Die Exponate wurde so noch nie ausgestellt. Die "Vitaminbombe"-Schau läuft bis zum 29. Mai.

Die Redaktion empfiehlt