1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

Virusforschung - Mumps und die Fledermaus

Bonner Virologen haben weltweit Fledermäuse auf Viren untersucht. Dabei sind sie auf 66 bisher völlig unbekannte Virenarten gestoßen, aber auch auf alte Bekannte wie das Mumps-Virus. Erstmals konnten sie die Ursprünge der Viren zurückverfolgen: Alle Spuren führen zur Fledermaus.

Video ansehen 05:53

Für das Ziel der WHO, Infektionskrankheiten wie Masern oder Mumps auszurotten, ist diese Erkenntnis schwerwiegend. Selbst wenn es gelingen sollte, ein Virus beim Menschen durch Impfen auszulöschen, in Fledermäusen würde es überleben.