1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Vincent van Gogh-Preis für Neo Rauch

Mit dem höchst dotierten Preis für zeitgenössische Kunst in den Niederlanden ist der Leipziger Maler Neo Rauch ausgezeichnet worden. Das Bonnefanten-Museum in der niederländischen Stadt Maastricht würdigt mit der alle zwei Jahre verliehenen Auszeichnung "THE VINCENT" im Gesamtwert von 150.000 Euro (293.000 Mark) das Schaffen des deutschen Künstlers. Der erst zum zweiten Mal verliehene Preis besteht aus einem Geldbetrag, einer Einzelausstellung und einem dazu gehörenden Katalog.

"Rauchs Werk ist gleichzeitig verführerisch und anregend, bewahrt die Distanz und zwingt damit den Betrachter zu einer genauen Wahrnehmung", heißt es in der Begründung für die Preiszuerkennung. Das Werk Rauchs gehe auf die deutsche realistische Maltradition zurück. Die Ausstellung des 1960 geborenen Preisträgers wird vom 2. Juni bis 7. Oktober in Maastricht gezeigt.

WWW-Links

  • Datum 29.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1lOn
  • Datum 29.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1lOn