1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Viktoriasee ist bedroht

Der Viktoriasee, Afrikas größter Süßwassersee, ist der "Bedrohte See des Jahres 2005". Die Ernennung soll auf die ökologische Bedrohung des Gewässers durch Überfischung
aufmerksam machen, teilte die Umweltstiftung Global Nature Fund in Radolfzell mit.

Etwa 200 Fischarten, die in dem See lebten, seien vom Aussterben bedroht. Wegen der schlechten Wirtschaftslage in den Anrainerstaaten Tansania, Kenia und Uganda sei die Zahl der Fischer dramatisch angewachsen. Der in den 1960er-Jahren eingeführte Viktoriabarsch, ein Raubfisch, der bis zu 70 Kilogramm wiegt, habe zahlreiche andere Arten fast vollständig ausgerottet.

  • Datum 27.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6AkC
  • Datum 27.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6AkC