1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Newsletter

Vietnam: Workshop mit „Auszeichnung“

Im Juli haben Journalisten des vietnamesischen Senders Voice of Vietnam gemeinsam mit Trainern der DW-AKADEMIE in einem dreiwöchigen Workshop ein neues Radiomagazin erarbeit. Das Thema: Umwelt- und Naturschutz.

default

„Die erste Woche des anspruchsvollen Trainings diente der Einführung in die Thematik und der Einübung, Auffrischung und Perfektionierung einiger journalistischer Stilformen und Fertigkeiten“, berichtet Thorsten Karg, Projektmanager und Trainer der DW-AKADEMIE.

In der zweiten Arbeitswoche fuhren Trainer und Teilnehmer dann zur Recherche in den Nationalpark Phong Nha-Ke Bang, der etwa 500 Kilometer südlich von Hanoi in der Provinz Quang Binh liegt. Das Reservat steht auf der UNESCO-Liste der schützenswerten Naturerbestätten der Menschheit und ist ein Schwerpunkt deutscher Entwicklungszusammenarbeit.

Im Park sind Organisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) und der Deutsche Entwicklungsdienst (DED) aktiv, ebenso der Kölner und der Frankfurter Zoo. Sie kümmern sich dort um Artenschutz und die Pflege von Tieren, die von Wilderern verletzt wurden, aber auch um die naturschonende touristische Erschließung des Parks oder die Steigerung des ökologischen Bewusstseins von Einheimischen und Touristen.

Die Workshopteilnehmer sammelten in Phong Nha-Ke Bang Informationen, Interviews, Geräusche und Eindrücke zu diesen Themen und verarbeiteten sie in der dritten Workshopwoche zu einem 45-minütigen Umweltmagazin für Radio „Voice of Vietnam“. Bei der Abschlussveranstaltung des Trainings zeigten sich die VoV-Leitung und die Pressereferentin der deutschen Botschaft in Hanoi beeindruckt von den vorgeführten Arbeitsergebnissen.

08.2010 DW-AKADEMIE Asien Vietnam Umwelt Karg A

Projektmanager Thorsten Karg: „Die Bedingungen vor Ort waren zeitweise sehr schwierig. Dass wir am Ende trotzdem erfolgreich waren, ist der Anstrengung vieler Beteiligter zu verdanken: den Co-Trainern, den Übersetzern, den Teilnehmern und der Abteilung ‚International Relations’ bei VoV, bei denen ich mich herzlich bedanken möchte.“

Ein Dank, den die Projektpartner gerne zurückgaben: In Anerkennung seines langjährigen Einsatzes für die journalistische Fortbildung in Vietnam wurde Projektmanager Thorsten Karg vom stellvertretenden VoV-Intendanten Dao Duy Hua die Auszeichnung „For the Cause of Radio Broadcasting“ verliehen.