1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Vietnam: Das digitale Tonarchiv von VOV - ein Langzeitprojekt

Im Jahr 2003 begann die DW-AKADMIE damit, den staatlichen vietnamesischen Sender Radio the Voice of Vietnam (VOV) bei der Digitalisierung seines Tonarchivs zu beraten.

Das alte Archiv von Radio the Voice of Vietnam

Radiotechnikerin vor einem Schaltpult im Studio

Ingesamt lagerten 30.000 Stunden analoge Tonbänder im VOV-Archiv – darunter wertvolle historische Aufnahmen. Wegen des Alters und des Klimas waren einige Bänder beschädigt und mussten dringend erneuert und gesichert werden. Auf Seiten der DW-AKADEMIE übernahm Heidrun Speckmann das Projektmanagement.

Während der insgesamt fünfjährigen Beratung wurden die vietnamesischen Kollegen mit Archivtechnologien vertraut gemacht, die in Europa inzwischen Standard sind. In Hanoi wurde dann - begleitet von Experten der Deutschen Welle - ein digitales Audioarchiv eingeführt und implementiert. Mitte 2008 wird das Projekt abgeschlossen sein.

Heidrun Speckmann und Vu Van Hien schütteln sich die Hand

Projektmanagerin Heidrun Speckmann hat 2006 für ihr langjähriges Engagement von Vu Van Hien, Intendant von Radio The Voice of Vietnam, den "Radio Broadcasting Award" erhalten. Der Partnersender würdigte damit ihren Einsatz.

Newsletter

01_02_2012 Themenbild für Newsletter Ansprechpartner für weitere Verwendungszwecke: Sabrina.Tost@dw-world.de

Erfahren Sie mehr über die DW Akademie und abonnieren Sie unseren Newsletter. Einmal im Monat verschicken wir einen Überblick über unsere aktuellen Projekte und Veranstaltungen.