1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Video-Kunst aus Japan in Berlin

Eine Ausstellungskooperation des Mori Art Museum Tokio und des Museums für Ostasiatische Kunst holt "Young Video Artists Initiative - Junge Video-Kunst aus Japan" nach Berlin. In drei Zeitabschnitten werden ab Freitag (22.11.02) bis zum 23. Februar 2003 Beiträge von 21 japanischen Künstlern und Künstlergruppen zu sehen sein. Acht Künstler waren Preisträger eines vom Mori Art Museum im März dieses Jahres ausgeschriebenen Wettbewerbs, die 13 anderen erhielten ebenfalls eine Auszeichnung.

Das Museum für Ostasiatische Kunst in Berlin ist einer der ersten Kooperationspartner des Mori Art Museum, das erst im Oktober 2003 eröffnet wird. Es soll eine Plattform für die Präsentation von zeitgenössischer Kunst, Architektur und Design aus Japan und der übrigen Welt werden.

  • Datum 22.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2r2u
  • Datum 22.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2r2u