1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verzicht auf Rückkehr in Wirtschaft

Die designierte EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes verzichtet nach ihrer Amtszeit in Brüssel auf eine Rückkehr in die Wirtschaft, um Interessenkonflikte auszuschließen. Dies habe Kroes dem designierten Kommissionspräsidenten Jose Manuel Durao Barroso schriftlich zugesichert, sagte ein Behördensprecher am Montag in Brüssel. Kroes hatte zum 1. September bereits ein Dutzend Aufsichtsratsposten bei großen Unternehmen aufgegeben und Aktien sowie Aktienoptionen verkauft. In dem Brief an Barroso ging sie nun noch darüber hinaus. Kroes werde nach ihrer am 1. November beginnenden Amtszeit keine Funktionen in der Wirtschaft mehr übernehmen, sagte der Sprecher. 'Das gilt für immer und ewig.' Kroes wäre am Ende ihrer fünfjährigen Amtszeit 68 Jahre alt.

  • Datum 20.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5b2M
  • Datum 20.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5b2M