1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Vertrag über französische Investitionen in der Slowakei unterzeichnet

Bratislava, 24.1.2003, RADIO SLOWAKEI, deutsch

Die Vertreter des französischen Unternehmens PSA Peugeot Citroen und Wirtschaftsminister Robert Nemcsics haben den Vertrag über die Investitionszusammenarbeit zwischen der Slowakischen Republik, der Stadt Trnava und der Gesellschaft PSA Peugeot Citroen unterzeichnet. Das französische Unternehmen wird im westslowakischen Trnava eine ihrer Produktionsstellen bauen. Die Investition in der Höhe von 700 Millionen Euro ist das Ergebnis der monatelangen Verhandlungen zwischen dem französischen Automobilhersteller und dem slowakischen Wirtschaftsministerium. Der französische Investor hat vor, 300 000 Autos jährlich zu produzieren und rund 3500 Angestellte zu beschäftigen. Der Produktionsbeginn ist für Januar 2006 geplant. (fp)

  • Datum 27.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3D11
  • Datum 27.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3D11