1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verstaatlichung in Venezuela

Der sozialistische venezolanische Präsident Hugo Chavez bringt weitere Teile der Ölindustrie unter staatliche Kontrolle. Ab Freitag würden Anlagen und Güter von Zulieferern, Subunternehmen und Fördergesellschaften in Staatsbesitz übergeführt, "in Volksbesitz, der sie immer schon hätten sein sollen", kündigte Chavez am Donnerstag in Caracas an. Zuvor hatte das Parlament ein Gesetz zur Verstaatlichung einer Reihe von Öl-Dienstleistungsunternehmen verabschiedet.