1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Versorger kassieren Milliarden durch CO2-Papiere

Die großen Energiekonzerne E.ON, RWE, EnBW und Vattenfall profitieren laut einer Studie des Öko-Instituts kräftig von den CO2-Verschmutzungzertifikaten. Demnach können die Energieversorger mit rund 35 Milliarden Euro zusätzlichen Einnahmen rechnen. Das sei möglich, weil die Unternehmen die Kosten für den Ankauf der Papiere voll auf die Strompreise umlegen, obwohl sie 90 Prozent dieser Zertifikate gratis erhalten.