1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Versicherungsschäden im Jahr 2005 auf Rekordniveau

Das Jahr 2005 dürfte für die Versicherungsbranche als das teuerste Jahr aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Katastrophen richteten einen finanziellen Schaden von insgesamt rund 225 Milliarden Dollar an, von denen rund 80 Milliarden Dollar versichert sind, wie der Rückversicherungskonzern Swiss Re am Dienstag mitteilte. Damit sei 2005 bezüglich versicherter Schäden das teuerste Jahr, das je registriert worden sei. Mehr als die Hälfte davon ging auf das Konto des Hurrikans «Katrina», der Flut- und Windschäden von 135 Milliarden Dollar verursachte. Mit Versicherungsschäden von 45 Milliarden Dollar geht «Katrina» damit als teuerste Katastrophe in die Geschichte ein.

  • Datum 20.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7g0c
  • Datum 20.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7g0c