1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Versandzentrum von Amazon schafft 400 Arbeitsplätze in Leipzig

Der weltgrößte Internet-Einzelhändler Amazon plant im Großraum Leipzig ein Versandzentrum mit 400 festen Arbeitsplätzen. Es solle im dritten Quartal 2006 rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft eröffnet werden, sagte der Geschäftsführer von Amazon Logistik, Paul Niewerth, am Dienstag. Der neue Standort in Leipzig sei eine Ergänzung zum bisherigen Sitz im hessischen Bad Hersfeld. Zu Spitzenzeiten hält Niewerth eine Verdoppelung des Personals mit Saisonkräften auf etwa 800 Mitarbeiter für möglich. Von Leipzig sollen insbesondere großformatige Produkte wie Fernseher, Waschmaschinen und Kühlschränke verschickt werden, hieß es. Das neue Zentrum wird von der internationalen Investorengruppe Eurinpro auf einer Fläche von mehr als 70.000 Quadratmetern errichtet. Zu der Höhe der Investitionen machte Amazon keine Angaben.

  • Datum 21.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/88nm
  • Datum 21.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/88nm