1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Versöhnung ohne Dialog?

- Kritik an mährischem Bischof wegen Teilnahme an Vertriebenentreffen in Nürnberg

Prag, 17.5.2002, RADIO PRAG, deutsch

Der Erzbischof der nordmährischen Stadt Olomouc /Olmütz, Jan Graubner, ist wegen der geplanten Teilnahme am "Sudetendeutscher Tag" am Sonntag (19.5.) in Nürnberg in die Kritik geraten. Führende Politiker der Sozialdemokraten sowie der Konservativen in Prag warfen dem Geistlichen vor, "anti-tschechische Interessen zu unterstützen und sich vor den Wagen von Revanchisten spannen zu lassen." Graubner wies die Kritik zurück. Die Teilnahme an der Pontifikalmesse solle die Versöhnung vorantreiben, sagte er am Donnerstag (16.5.). Er wäre der erste hohe tschechische Geistliche, der während eines "Sudetendeutschen Tags" eine Messe zelebriert. (ykk)

  • Datum 17.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2BtV
  • Datum 17.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2BtV