1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Versöhnliche Töne

Der US-Handelsbeauftragte Robert Zoellick hat Sanktionen gegen europäische Staaten wegen des Widerstands gegen den Irak-Krieg abgelehnt. Niemand sei für Handelssanktionen, sagte Zoellik bei einem Ministertreffen der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Paris. Zwar sei die Ablehnung einer Teilnahme am Irak-Krieg durch einige europäische Staaten in den USA nicht verstanden worden sei, sagte Zoellick. Zugleich habe er aber darauf hingewiesen, dass er wegen der «gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen der USA und Europas» nach Paris gekommen sei.

  • Datum 30.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aZX
  • Datum 30.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aZX