1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Versöhnliche Töne

Die Aufnahme Russlands in die Welthandelsorganisation sollte nach Ansicht von EU-Handelskommissar Peter Mandelson nicht am Georgien-Konflikt scheitern. Niemand könne ein Interesse daran haben, Russland aus der WTO herauszuhalten, sagte Mandelson der Nachrichtenagentur Reuters am Freitag in Brüssel. Vertreter der US-Regierung wie Handelsminister Carlos Gutierrez und auch der demokratische Präsidentschaftskandidat Barack Obama hatten einen WTO-Beitritt Russlands infrage gestellt. Russland bemüht sich schon seit einem Jahrzehnt um die Aufnahme in die WTO. Es ist weltweit die größte Volkswirtschaft, die noch nicht Mitglied der Handelsorganisation ist.